ARGE Logo
Wappen Anould-Schöneck-Gymnaendröd
2017 / 4

Arbeitsgemeinschaft zur Förderung europäischer Partnerschaften Schöneck e.V.

ARGE SCHÖNECK

willkommen - bienvenue - üdvözöljuk - welcome

Zum 66. Büdesheimer Laternenfest Besuch aus Frankreich und Ungarn

 

Zum Büdesheimer Laternenfest im Jubiläumsjahr konnte sich die Arbeitsgemeinschaft zur Förderung europäischer Partnerschaften Schöneck e.V. über Besuch aus beiden Partnerstädten freuen:

Aus Ungarn, aus Gyomaendröd,  nahm Bürgermeister Balas Toldì mit einer dreiköpfigen Delegation an der Krönungszeremonie der Laternenkönigin am Freitag im Festzelt teil und war Ehrengast der Gemeinde beim Festumzug am Samstag. Ein Stadtbummel in Frankfurt, eine Führung durch die Commerzbank-Arena  und ein Besuch von Feuerwehr und Kindergärten in Schöneck rundeten das Besuchsprogramm ab.

Aus Frankreich, aus Anould, kam die Blaskapelle „Batterie Fanfare la Renaissante“ nach Büdesheim. Nach der gewohnt herzlichen Begrüßung wurde am Samstag beim Platzkonzert vor dem Rathaus zum ersten Mal aufgespielt und man machte Bekanntschaft mit Madeline I, der diesjährigen Laternenkönigin. Danach wurde der Festumzug musikalisch begleitet um sich danach im Festzelt zu entspannen. Der Sonntag fing mit einem spontanen Konzert vor dem Altenwohnheim der Martin-Luther-Stiftung an. Nach einem ausgiebigen Frühstück kam es dann auf dem Festplatz zu einem musikalischen Wechselspiel mit den Freunden vom Blasorchester des SKV Büdesheim. Danach mußte leider schon der Bus für die Heimreise in die Vogesen bestiegen werden.

Nach der Feier ist vor der Feier: 2018 feiert Schöneck 45 Jahre Partnerschaft mit Anould und 15 Jahre mit Gyomaendröd. Die Arbeitsgemeinschaft zur Förderung europäischer Partnerschaften freut sich auf die bevorstehenden Aufgaben und bedankt sich bei der Arge Laternenfest und bei Getränke-Zeller in Büdesheim für die diesjährige finanzielle Unterstützung.

Ung_Delegation
La Renaissant
Platzkonzert
P1030208

.